Dlq Datenportal

In Kooperation mehrerer Rechenstellen der Landeskontrollverbände (LKV) wurde innerhalb des Deutschen Verbandes für Leistungs- und Qualitätsprüfungen e.V. (DLQ) ein Datenportal entwickelt. Dieses DLQ-Datenportal realisiert eine einheitliche und standardisierte Datenkommunikation zwischen dem landwirtschaftlichen Betrieb und seinen externen Partnern (z.B. LKV, Zuchtorganisationen, Firmen...). Der Datenaustausch basiert auf der ISO-Norm 17532 (2007) ISOagriNET und ist damit offen für alle möglichen Anwender und Anwendungen.
Das DLQ Datenportal soll jeder zukünftige Nutzer unter Erhalt der eigenen Datenautonomie, Datensicherheit und Wahl der Kommunikationspartner betreiben können. Dabei erfolgt die Kommunikation zwischen den Beteiligten automatisiert und in Echtzeit. Handlungsempfehlungen für den Betriebsleiter können nach erfolgter Datenübermittlung abgeleitet werden. Hierdurch entsteht eine deutliche Verbesserung der einzelbetrieblichen Arbeitsablaufgestaltung.


Logo DLQ Data

Weitere Informationen zum DLQ Datenportal und Entwicklungen in der Datenkommunikation auf landwirtschaftlichen Betrieben erhalten Sie auf der neuen DLQ Data-Website unter dem folgenden Link DLQ Data.